Videosprechstunde in der Arztpraxis (DVG)

Die Videosprechstunde steht Anfang 2020 vor einer dynamischen Entwicklung. Grund dafür sind das Digitale Versorgung Gesetz (DVG) der Bundesregierung und die ersten konkreten Honorarvereinbarungen. Fachleute gehen davon aus, dass in 5 Jahren bis zu 30% der Patientenkontakte digital erfolgen werden. Es empfiehlt sich also, jetzt die digitale Sprechstunde für die Arztpraxis zu bewerten und zu planen.

Die Rahmenbedingungen für Videosprechstunde

Die Einführung der Videosprechstunde in der Arztpraxis ist ein komplexes Projekt, das die Unterstützung durch qualifizierte Berater erforderlich macht. Die MCSS Berater sind auf Projekte in der digitalen Versorgung spezialisiert und bieten das Projektmanagement von A bis Z.

Videosprechstunde in der Arztpraxis (DVG)

Die Videosprechstunde steht Anfang 2020 vor einer dynamischen Entwicklung. Grund dafür sind das Digitale Versorgung Gesetz (DVG) der Bundesregierung und die ersten konkreten Honorarvereinbarungen. Fachleute gehen davon aus, dass in 5 Jahren bis zu 30% der Patientenkontakte digital erfolgen werden. Es empfiehlt sich also, jetzt die digitale Sprechstunde für die Arztpraxis zu bewerten und zu planen.

Die Rahmenbedingungen für Videosprechstunde

Die Einführung der Videosprechstunde in der Arztpraxis ist ein komplexes Projekt, das die Unterstützung durch qualifizierte Berater erforderlich macht. Die MCSS Berater sind auf Projekte in der digitalen Versorgung spezialisiert und bieten das Projektmanagement von A bis Z.

Videosprechstunde in der Arztpraxis (DVG)

Die Videosprechstunde steht Anfang 2020 vor einer dynamischen Entwicklung. Grund dafür sind das Digitale Versorgung Gesetz (DVG) der Bundesregierung und die ersten konkreten Honorarvereinbarungen. Fachleute gehen davon aus, dass in 5 Jahren bis zu 30% der Patientenkontakte digital erfolgen werden. Es empfiehlt sich also, jetzt die digitale Sprechstunde für die Arztpraxis zu bewerten und zu planen.

Die Rahmenbedingungen für Videosprechstunde

Die Einführung der Videosprechstunde in der Arztpraxis ist ein komplexes Projekt, das die Unterstützung durch qualifizierte Berater erforderlich macht. Die MCSS Berater sind auf Projekte in der digitalen Versorgung spezialisiert und bieten das Projektmanagement von A bis Z.

Vorteile

Was unterscheidet die MCSS Partnerschaft für Videosprechstunden von anderen Angeboten?

Spezialisierung

MCSS ist ein neutraler Berater der Praxis, der die am besten geeigneten Komponenten individuell für die Praxis zusammenstellen kann.

Kostenersparnis

Das MCSS Team bietet alles aus einer Hand vom Marketing bis zum IT-Consulting.

Rechtskonformität

Die Schulung des Praxisteams steht bei MCSS im Mittelpunkt (strukturierte Webinare).

Patientenaufklärung

Als Spezialist für Kommunikation bietet MCSS die richtige Patientenaufklärung.

IT Kompetenz

MCSS integriert die Videokonferenz in Qualitätsmanagement- und Datenschutzsysteme.

Benutzerfreundlichkeit

Auf der Grundlage des Support-Vertrages steht MCSS für alle Fragen rund um die Videokonferenz immer zur Verfügung.

Whitepaper „Digitale Patientenkommunikation und Videosprechstunde“ (Auszug)

Digitale Patientenkommunikation und Videosprechstunde

Nach jahrelangen Vorbereitungen und Diskussionen hat die Bundesregierung Ende 2019 das sogenannte „Digitale Versorgung Gesetz“ (DVG) verabschiedet. Es ist die Einleitung eines neuen Jahrzehnts, das ganz im Zeichen neuer Kommunikationsformen in der Medizin steht. Die Patientengruppe zwischen 20 und 50 Jahren ist mit dem Internet seit über 20 Jahren sehr vertraut und wünscht sich die digitalen Errungenschaften auch für das moderne Gesundheitswesen. Diese Patienten von Morgen messen die Kompetenz ihres Arztes nicht nur an medizinischen Leistungen und Ergebnissen sondern und vor allen Dingen auch an der Kompetenz im digitalen Umfeld.

Der Herausgeber kann keine Gewähr für die Richtigkeit der in diesem Whitepaper enthaltenen Informationen
übernehmen. In jedem Einzelfall muss der Nutzer diese Informationen durch Einsichtnahme in qualifizierte Fachliteratur (siehe Quellennachweis) prüfen.

Mehr erfahren?

Whitepaper „Digitale Patientenkommunikation und Videosprechstunde“ (Auszug)

Digitale Patientenkommunikation und Videosprechstunde

Nach jahrelangen Vorbereitungen und Diskussionen hat die Bundesregierung Ende 2019 das sogenannte „Digitale Versorgung Gesetz“ (DVG) verabschiedet. Es ist die Einleitung eines neuen Jahrzehnts, das ganz im Zeichen neuer Kommunikationsformen in der Medizin steht. Die Patientengruppe zwischen 20 und 50 Jahren ist mit dem Internet seit über 20 Jahren sehr vertraut und wünscht sich die digitalen Errungenschaften auch für das moderne Gesundheitswesen. Diese Patienten von Morgen messen die Kompetenz ihres Arztes nicht nur an medizinischen Leistungen und Ergebnissen sondern und vor allen Dingen auch an der Kompetenz im digitalen Umfeld.

Der Herausgeber kann keine Gewähr für die Richtigkeit der in diesem Whitepaper enthaltenen Informationen
übernehmen. In jedem Einzelfall muss der Nutzer diese Informationen durch Einsichtnahme in qualifizierte Fachliteratur (siehe Quellennachweis) prüfen.

Mehr erfahren?

FAQ

Häufig gestellte Fragen zum
Arzt im Internet

 

Wann lohnt sich die Einführung der Videosprechstunde?

Für die Einführung der Videosprechstunde in einer Arztpraxis gibt es sehr verschiedene gute Gründe. >> mehr..

Wie kann die Einführung der Videosprechstunde ablaufen?

Die Einführung der digitalen Sprechstunde ist ein komplexer Eingriff in bestehende Praxisabläufe. >>mehr..

Wie kann das MCSS Team die Arztpraxis bei der Einführung der Videosprechstunde unterstützten?

Die MCSS Berater haben umfassende Erfahrungen in Praxisorganisation, Marketing und Rechtskonformität. >>  mehr..

Wie laufen konkret die ersten Schritte ab?

Nach Anforderung eines Vorschlags und Angebots (digitales Formular siehe unten) erhält die Praxisleitung die ersten Informationen als Grundlage für das Gespräch mit einem MCSS Berater.  >>  mehr..

Welche technischen Voraussetzungen sind für die digitale Sprechstunde erforderlich?

Die technischen Voraussetzungen zur Einführung der Videosprechstunde sind relativ moderat. Im Einzelnen werden benötigt: >>  mehr..

Welche Kosten entstehen im Einzelnen?

Die Hardware setzt sich aus Standardkomponenten zusammen und sie können entweder über den IT-Partner oder separat über den IT-Handel bezogen werden. >>  mehr..

Wie wird sich der Markt für Videosprechstunden und der digitalen Patientenkommunikation entwickeln?

Die Kassen und Kassenärztlichen Vereinigungen sind am Einsatz der digitalen Versorgung nach DVG sehr interessiert und bieten bereits sehr konkrete Anreizsysteme an. >>  mehr..

FAQ

Häufig gestellte Fragen zum
Arzt im Internet

 

Wann lohnt sich die Einführung der Videosprechstunde?

Für die Einführung der Videosprechstunde in einer Arztpraxis gibt es sehr verschiedene gute Gründe. >> mehr..

Wie kann die Einführung der Videosprechstunde ablaufen?

Die Einführung der digitalen Sprechstunde ist ein komplexer Eingriff in bestehende Praxisabläufe. >>mehr..

Wie kann das MCSS Team die Arztpraxis bei der Einführung der Videosprechstunde unterstützten?

Die MCSS Berater haben umfassende Erfahrungen in Praxisorganisation, Marketing und Rechtskonformität. >>  mehr..

Wie laufen konkret die ersten Schritte ab?

Nach Anforderung eines Vorschlags und Angebots (digitales Formular siehe unten) erhält die Praxisleitung die ersten Informationen als Grundlage für das Gespräch mit einem MCSS Berater.  >>  mehr..

Welche technischen Voraussetzungen sind für die digitale Sprechstunde erforderlich?

Die technischen Voraussetzungen zur Einführung der Videosprechstunde sind relativ moderat. Im Einzelnen werden benötigt: >>  mehr..

Welche Kosten entstehen im Einzelnen?

Die Hardware setzt sich aus Standardkomponenten zusammen und sie können entweder über den IT-Partner oder separat über den IT-Handel bezogen werden. >>  mehr..

Wie wird sich der Markt für Videosprechstunden und der digitalen Patientenkommunikation entwickeln?

Die Kassen und Kassenärztlichen Vereinigungen sind am Einsatz der digitalen Versorgung nach DVG sehr interessiert und bieten bereits sehr konkrete Anreizsysteme an. >>  mehr..

Ressourcen Center

Gesamtübersicht der verfügbaren Dokumente.

Wichtige Links

Linkübersicht zu relevanten Websites.

Sie möchten direkt starten?

Kontaktieren Sie uns oder registrieren Sie sich jetzt!